Home / Allgemein / Taucheruhren mit automatischem Uhrwerk

Taucheruhren mit automatischem Uhrwerk

Taucheruhren Automatik – Taucheruhren mit Automatikwerk

Taucheruhren Automatik

Eine Taucheruher mit automatischem Uhrwerk (Taucheruhren automatik) ist eine wasserdichte Uhr mit einer Wasserdichte bis mindestens 20 atm, was einer Tiefe von 190 Metern entspricht und ist mit einem automatischen (mechanischem) Uhrwerk ausgestattet.

Der Vorteil dieser Kombination von Taucheruhr und Automatikuhr liegt darin, dass dieses lebenswichtige Werkzeug für den Taucher durch ein kurzes aufziehen des Uhrwerks zu jeder Zeit einsatzbereit ist und nicht von einer Batterie abhängt.

Wie bei normalen Automatikuhren auch, werden die automatischen Taucheruhren über die Krone und durch die Bewegungen des Uhrenträgers aufgezogen.

Zu einer der ersten Taucheruhren mit Automatikwerk gehört die berühmte Rolex Submariner Date. Sie wurde 1953 für größere Tauchtiefen entwickelt und wurde schließlich nach vielzähligen erfolgreichen Testeinsätzen auf den Markt gebracht.

Heutzutage sind Taucheruhren mit automatischem Uhrwerk zu Liebhaberstücken geworden. Deshalb gibt es Luxusmarken sowie auch preiswertere Alternativen für den Normalverbraucher. Diese Zeitmesser mit ihrem charakteristischen Uhrengeräusch gibt es in eleganten und sportlichen Varianten.

Uhrenbeweger

Für die Aufbewahrung der automatischen Taucheruhren gibt es Uhrenbeweger, die von flüsterleisen elektrischen Motoren angetrieben werden und somit das mechanische Uhrenwerk am laufen halten.

Taucheruhren Automatik – Pflegetipps:

In der Regel besitzen automatische Taucheruhren eine Gangreserve, die die Energie bis zu 48 Stunden speichert und somit auch ohne zusätzliches Aufziehen laufen können.
Es ist wichtig, dass Sie bei automatischen Taucheruhren die eine Datumsanzeige haben, die Zeit und das Datum nicht zwischen 22 Uhr und 6 Uhr verstellen, weil dadurch Mechanik des Datumschaltrades beschädigt werden könnte.

Bei Uhren die nicht aufgezogen wurden, sollten Sie die Stoppfunktion nicht benutzen.
So verhindern sie eventuelle Schäden.

 Weiteres finden Sie hier!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.